PSY30 präsentiert „Selbstmorde der BRD GmbH POLIZEI“ 

PSY30 präsentiert Selbstmorde der BRD GmbH POLIZEI 

PSY30 präsentiert Selbstmorde der BRD GmbH POLIZEI 


Gegen Tote wird nicht ermittelt. Die Staatsanwaltschaft stellt gemäß Todesurteil Selbstmord im Totenschein die Ermittlungen wegen des Anfangverdachts auf ein Tötungsdelikt ein.

PSY30 präsentiert „Selbstmorde der BRD GmbH POLIZEI“

Bereits in der Ära von Nazi-Deutschland gehörte der Selbstmord zum Standardprogramm der Säuberungen. Die permanente Meldung von Selbstmorden (natürlich nur für den internen Dienstgebrauch) wird erfolgreich den Glauben an die BRD GmbH unterminieren. Denn der Dienstherr vor Ort (Polizeipräsident) kann gegen die Krankheit der Selbstmörder nichts unternehmen. Seine Armee schmilzt leise vor sich hin. 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: