Geld, Geld, Geld – ist eines reichen Mannes Welt

Schwedisches Erfolgsquartett ABBA

Money, Money, Money

Kommen wir nun endlich zum Thema des Buches selbst: das Geld, und die Kunst es zu vermehren. Am 1. November 1976 veröffentlichte die seinerzeit sehr erfolgreiche schwedische Gruppe ABBA den Song Money, Money, Money, der in 8 Ländern den Platz 1 der Top Ten erreichte, darunter in Deutschland; der Bandname ist die Zusammenfügung des jeweils 1. Buchstabens der Vornamen des Gesangsquartetts. Das Sujet handelt von einer Frau, die sich trotz harter Arbeit finanziell nur knapp über Wasser halten kann und sich deswegen einen wohlhabenden Mann wünscht.

Diese Geschichte vom Aschenputtel funktioniert tatsächlich immer wieder, wie Gloria von Thurn und Taxis und die schwedische Königin bewiesen haben.

Kader Loth

Der Zug fährt allerdings ebenso in die andere Richtung, wie der Sohn des Kriminalrats Ferdinand Lichtenberg und dessen Frau Barbara aus Wallhausen (bei Bad Kreuznach) Frédéric von Anhalt zeigt; und im Umfeld tauchen dann weitere Lichtberge von Lebenskünstlern auf, darunter Kader Loth, ein deutsches Fotomodell türkischer Abstammung.

Kader Loth

Passend zum Thema findet sich dann ein Vermerk in ihrem Lebenslauf, daß am 3. August 2012 über ihr Vermögen vom Amtsgericht Charlottenburg ein Insolvenzverfahren eröffnet wurde.

Im Umfeld des „Askaniers“

Im Umfeld des „Askaniers“ wurden durch von Anhalt´s Adoption zu Namensträgern:

  • Maximilian Michael Prinz von Anhalt (* 1963 als Michael Killer), Betreiber von Fitneßclubs,
  • Marcus Prinz von Anhalt (* 1966 als Marcus Eberhardt), Bordellbetreiber
  • Oliver Leopold Prinz von Anhalt (1971–2016, geboren als Oliver Bendig), Nachtclub-Betreiber
  • Alexander Markus Maximilian Prinz von Anhalt (* 1972 als Markus Chapelaer), Autovermietungsbesitzer
  • Maximilian Ferdinand Leopold Prinz von Anhalt (* 1984 als Markus Wölfert), Jurist
  • Albrecht Alexander Prinz von Anhalt (* 1993 als Alexander Wessel), Unternehmer.
Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

One response to “Geld, Geld, Geld – ist eines reichen Mannes Welt”

  1. Babsel Streusalz says :

    Wurde da Mdm. Streisand mit Liza Minelli verwexelt? 😎

    Gefällt mir

%d Bloggern gefällt das: