Archive | 11. Februar 2017

Eurozone und IWF konfrontieren Athen mit Sparforderungen

Eurozone und IWF konfrontieren Athen mit Sparforderungen

Zusätzliche Einsparungen im Milliardenbereich gefordert – Gespräche in Brüssel mit griechischem Finanzminister – Nächste Eurogruppe am 20. Februar Athen

Nach monatelangem Ringen haben die Eurozone und der Internationale Währungsfonds (IWF) im Schuldenstreit Insidern zufolge eine gemeinsame Position gegenüber Griechenland gefunden.

Diese solle bei einem Spitzentreffen am Freitag in Brüssel mit der Athener Regierung verhandelt werden, sagten mehrere Vertreter der Eurozone der Nachrichtenagentur Reuters.

Griechenland solle demnach zusätzliche Reformen mit einem Volumen von 1,8 Milliarden Euro bis zum Ende des laufenden Hilfsprogramms 2018 beschließen und den gleichen Betrag noch einmal für die Zeit danach.

Weiterlesen …

Trump erwägt „brandneuen“ Einreisestopp

U.S. President Donald Trump talks to journalist members of the travel pool accompanied by First Lady Melania Trump on board of the Air Force One during his trip to Palm Beach, Florida, U.S.

US-Präsident Donald Trump spricht an Bord der Air Force One mit Journalisten. Begleitet wird er von First Lady Melania.

Das Trump-Team will den umstrittenen Erlaß offenbar neu formulieren.

Ein neuer Einreisestopp für Menschen aus sieben Ländern könnte schon Anfang nächster Woche in Kraft treten.

Ob die US-Regierung wegen des vom Gericht gestoppten ursprünglichen Dekrets vor den Supreme Court zieht, ist noch unklar.
Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: