Archive | 9. Februar 2017

Israelischer Geheimdienst Schin Bet wußte früh über Dieselskandal Bescheid

Ex-VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch

VW-Aufsichtsratschef und Jude Ferdinand Piëch

Der israelische Inlandsgeheimdienst Schin Bet spielt im VW-Dieselskandal eine Rolle.

Ein Ex-Chef der Behörde soll den damaligen VW-Aufsichtsratschef Piëch schon früh über US-Erkenntnisse unterrichtet haben.

Der israelische Geheimdienst Schin Bet spielt im VW-Dieselskandal eine Rolle.

  • Er soll über ein Schreiben verfügt haben, demzufolge US-Behörden den damaligen VW-Chef Martin Winterkorn frühzeitig über den Betrug bei Abgaswerten in Kenntnis gesetzt haben. Weiterlesen …

Juden-Boykottaufrufe! Trumps Beraterin geht an die Front: „Geht und kauft Ivanka-Sachen!“

White House advisor Conway listens as President Trump meets with county sheriffs at the White House in Washington

Juden-Boykottaufrufe! Trumps Beraterin geht an die Front: „Geht und kauft Ivanka-Sachen!“

Trumps Chefberaterin Kellyanne Conway schwärmt vom „wunderbaren Label“ der Präsidenten-Tochter.

Das Weiße Haus macht unverhohlen Werbung für das Modeunternehmen der Präsidententochter Ivanka Trump, das sich mit Boykottaufrufen konfrontiert sieht.

Das Weiße Haus macht unverhohlen Werbung für das Modeunternehmen der Präsidententochter Ivanka Trump, das sich mit Boykottaufrufen konfrontiert sieht.

„Geht und kauft Ivanka-Sachen!“, appellierte Kellyanne Conway, die Spitzenberaterin von Donald Trump, am Donnerstag während eines Interviews an das TV-Publikum.

Es sei ein „wunderbares Label“; die Produkte ließen sich auch im Internet kaufen. Weiterlesen …

Merkel will es: Kindersoldaten schießen häufig mit Waffen aus Deutschland

Kindersoldaten

Merkel will es: Kindersoldaten schießen häufig mit Waffen aus Deutschland

Kindersoldaten: Das Wort löst viele Emotionen aus – Sorge, Wut, Traurigkeit. Michael Davies weiß jedoch, daß dieses Thema „für viele wie ein Film ist“, man könne sich nicht so richtig etwas darunter vorstellen.

Der 34jährige Davies spricht mit fester Stimme, langsam und überlegt formuliert er seine Sätze. Er weiß nämlich genau, wovon er berichtet.

Davies war selbst ein Kindersoldat in seiner Heimat Sierra Leone – bis er vor rund 15 Jahren geflohen ist.

Weiterlesen …

Brandanschlag: Mehr als acht Jahre Haft für NSU-Terrorist Schneider

Prozeß Brandanschlag Nauen

Prozeß Brandanschlag Nauen

  • Maik Schneider muß wegen des Brandanschlags auf eine geplante Nauener Flüchtlingsunterkunft ins Gefängnis.
  • Das Landgericht Potsdam verhängt Strafen gegen 5 weitere Rechtsextreme.

Das Landgericht Potsdam hat den NPD-Politiker Maik Schneider wegen des Brandanschlags auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Nauen zu acht Jahren Haft verurteilt.

Prozess Brandanschlag Nauen

Im August 2015 zündeten Rechtsextreme in Nauen, Brandenburg, eine Turnhalle an, in der Flüchtlinge untergebracht werden sollten.

Weiterlesen …

Schulz in Bocholt: Solidarität mit Haßmail-Opfern

Schulz in Bocholt: Solidarität mit Haßmail-Opfern

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat am Montagabend (06.02.2017) den Parteitag der Bocholter Sozialdemokraten besucht.

  • Eigentlich hatte Sigmar Gabriel nach Bocholt kommen wollen – mittlerweile ist jedoch Schulz designierter Kanzlerkandidat und Bundesvorsitzender der SPD.
  • Deshalb setzte er das Versprechen Gabriels um.

Der Lokalpolitiker Thomas Purwin war nach Morddrohungen gegen ihn und seine Familie im Dezember zurückgetreten

Im Interview mit der WDR-Lokalsendung Aktuelle Stunde sagte Schulz, er wolle mit seinem Besuch seine Solidarität mit dem bisherigen Chef der Bocholter SPD, Thomas Purwin, demonstrieren.

Der Lokalpolitiker Thomas Purwin war nach Morddrohungen gegen ihn und seine Familie im Dezember zurückgetreten.

Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: