SPD Bundeskanzler Opfermann verbietet #Verschwörungstheorien: „Wer Schwachsinn verbreitet, muß in den Knast!“

SPD Bundeskanzler Opfermann verbietet Verschwörungstheorien: „Wer Schwachsinn verbreitet, muß in den Knast!“

SPD Bundeskanzler Opfermann verbietet Verschwörungstheorien:

„Wer Schwachsinn verbreitet, muß in den Knast!“

SPD Bundeskanzler Opfermann verbietet Verschwörungstheorien: „Wer Schwachsinn verbreitet, muß in den Knast!“

„Wir wollen Bundestagswahlen in Frieden und Freiheit. Der Holocaust gehört dazu“, bekräftigte SPD Bundeskanzler Opfermann in der jüdischen BILD Zeitung.

Die frühere Kanzlerin mit der Maschendrahtmasche „Mutti hat mich eingeladen“ ergänzte schnippisch dazu:

Dompteuse IM ERIKA von der StaSi hat ausgemerkelt: Merkel mußte gehen. Putin hat sie eingeladen. Nach Sibirien!

„Ohne diese Verschwörungstheorien und FAKE NEWS aus Moskau würde ich jetzt noch locker meine 666.666,66€ Gage für den Gag meines Volksbetruges am Deutschen Volk im Jahr kassieren. Jetzt muß ich in der Schlange stehen unter diesen ätzenden und stinkenden HARTZ IV-Kunden. Schrecklich!“

Dompteuse IM ERIKA von der StaSi hat ausgemerkelt: Merkel mußte gehen.

„Putin hat sie eingeladen.“

Nach Sibirien!

Advertisements

Schlagwörter: , ,

%d Bloggern gefällt das: