#Breitscheidplatz Ariel Zurawski – nun Leipziger Weihnachtsmarkt

A firefighter walks passed a truck

Nach Todesfahrt in Berlin sichert Leipzig Weihnachtsmarkt zusätzlich

Nach der Todesfahrt eines Lastwagens über den Weihnachtsmarkt in Berlin hat die Polizei in Leipzig nach eigenen Angaben den dortigen Weihnachtsmarkt am Montagabend umgehend zusätzlich geschützt. So seien etwa Zufahrtsstraßen vorbeugend gesichert worden, sagte ein Sprecher auf Anfrage.

Allerdings habe der Markt regulär um 21.00 Uhr geschlossen, so dass zunächst keine weitergehenden Maßnahmen getroffen und die ergriffenen um 21.45 Uhr beendet worden seien.

Pole Tusk an Deutschland: Europa ist bereit zu helfen

Der polnische EU-Ratspräsident Donald Tusk hat Deutschland nach dem möglichen Anschlag die Hilfe der Europäischen Union angeboten.

„Tief ergriffen von den Neuigkeiten von Weihnachtsmarkt #Breitscheidplatz. Meine Gedanken sind mit den Opfern. Europa ist bereit zu helfen.“, erklärte Tusk am Montagabend über den Kurznachrichtendienst Twitter.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

%d Bloggern gefällt das: