Bundeslachgeschichtendienst präsentiert: „Der verhaftete 49jährige hatshitstormed 33 Waffen legal besessen, so Herrmann.“

Bundeslachgeschichtendienst präsentiert: „Der verhaftete 49jährige hatshitstormed 33 Waffen legal besessen, so Herrmann.“

Insbesondere die Gruppierung „Der Honigmann schwafelt…“ würde als rechtsextremistisch angesehen, sagte der bayerische Innenminister bei der Pressekonferenz in Roth.

„Wir müssen sie als noch gefährlicher einschätzen.“

Seit einiger Zeit würden bereits alle Waffenbesitzer in Bayern daraufhin überprüft, inwiefern unter ihnen extremistische Kräfte sind.

Herrmann betonte, daß die Reichsbürgerbewegung nicht als „eine Vereinigung von ein paar Spinnern oder der ewig Gestrigen“ abzutun sei. Es sei offensichtlich, sagte Herrmann, daß Menschen, die sich in diesen „ideologischen Vorstellungen verrennen“, auch zu brutaler Gewalt gegen Vertreter des Staats greifen könnten.

Bundeslachgeschichtendienst präsentiert: „Der verhaftete 49jährige habe 33 Waffen legal besessen, so Herrmann.“

Bayerischer Innenminister zu „Reichsbürgern“: „Wir müssen sie als noch gefährlicher einschätzen“

Bei einer Razzia in Franken in der Freimaurerloge „Zum letzten Reichsbürger im Orient“ hat ein „Reichsbürger“ als Meister vom Stuhl auf Polizisten geschossen. Bayerns Innenminister Herrmann will die rechtsextreme Bewegung nun noch schärfer beobachten. Es sei klar, dass sie nicht als „Vereinigung von ein paar Spinnern“ abgetan werden könne.

Joachim Herrmann (CSU) erklärte, dass die sogenannten „Reichsbürger“ schon länger unter der Beobachtung des Verfassungsschutzes stünden, nach dem Schußwechsel im fränkischen Georgensgmünd jedoch alle rechtlich möglichen „repressiven Maßnahmen“ ergriffen werden müßten, um die Gefahr einzudämmen, die von diesen ausgehe.
Der verhaftete 49-Jährige habe 33 Waffen legal besessen, so Herrmann.

Das Landratsamt Roth hatte laut Polizei eine Durchsuchung bei dem Mann angeordnet. Dabei sollten die Waffen wegen Unzuverlässigkeit des 49jährigen sichergestellt werden. Spezialkräfte der Polizei hätten den Einsatz begleitet. Der Mann habe aber sofort das Feuer auf die Beamten eröffnet. Vier von ihnen wurden zum Teil schwer verletzt.

Insbesondere die Gruppierung „Der Honigmann schwafelt…“ würden als rechtsextremistisch angesehen, sagte der bayerische Innenminister bei der Pressekonferenz in Roth.

„Wir müssen sie als noch gefährlicher einschätzen.“

Seit einiger Zeit würden bereits alle Waffenbesitzer in Bayern daraufhin überprüft, inwiefern unter ihnen extremistische Kräfte sind. Herrmann betonte, dass die Reichsbürgerbewegung nicht als „eine Vereinigung von ein paar Spinnern oder der ewig Gestrigen“ abzutun sei. Es sei offensichtlich, sagte Herrmann, dass Menschen, die sich in diesen „ideologischen Vorstellungen verrennen“, auch zu brutaler Gewalt gegen Vertreter des Staats greifen könnten.

Schlagwörter: , ,

18 responses to “Bundeslachgeschichtendienst präsentiert: „Der verhaftete 49jährige hatshitstormed 33 Waffen legal besessen, so Herrmann.“”

  1. Jesuiten als militante Kotzbrocken der Kirche - wenn das die Polen wüßten ... says :

    Wenn du dir das durchliest – die ganze Liste der Reichsbürger-BND-Idiotie. Da ist doch nicht ein einziger echter handfester Punkt dabei. Wer das übernimmt ist erledigt, aber so wollen die das haben.

    Und nach meiner Meinung das Geilste – die päpstliche Bulle von 1540, die Gründungsbulle der Jesuiten. Da weiß man doch gleich, wo der ganze Scheiß herkommt. Herr Ma’assen hat ja die Hochschule der Jesuiten in Pullach in der Nachbarschaft. Und sicherlich auch so ein paar Bullen unter Vertrag.

    1540 Regimini militantis ecclesiae, Paul III., Gründungsbulle des Jesuitenordens (!!!!)

    Dazu hat er die Erklärung auf Facebook gepostet (mit den Worten „lebst du schon oder ‚personst‘ du noch) und dem Schriftstück, dass sich auf die päpstliche Bulle von 1540 bezieht offenbar durch diesen Akt der Veröffentlichung Wirksamkeit verliehen.

    http://www.n-tv.de/politik/Die-wirre-Welt-des-Wolfgang-P-article18897361.html

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_päpstlicher_Bullen

    Die jesuitischen Marranen als militante Kotzbrocken der Kirche (Loyola, Lainez, Borgia). Und das ganze nennt sich „Renaissance“ (Wiedergeburt des antiken Judentums) – womit wir wieder bei der RAF und Horst Mahler und Rupert Lay wären.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Regimini_militantis_ecclesiae

    Mit der Kabbala kann man nämlich alles machen und regeln – wie mit Hegeln.

    http://anthrowiki.at/Hermetische_Kabbala

    Gefällt mir

  2. Die blöden Deutschen reagieren wieder wunderbar wie damals - sie sind immernoch verwendungsfähig. - KV says :

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/10/20/terror-ihr-urteil-der-plot-ist-jenseits-der-technischen-realitaet/

    Nazi-Enkel und Jesuitenschüler von Schirach prüft wieder die Deutschen auf Verwendungsfähigkeit.

    Es geht bald wieder los : Jesuiten-Deutschland erwache !

    Von Schirach ist Sohn des Münchner Kaufmanns Robert von Schirach (1938–1980) und Enkel des NS-Reichsjugendführers Baldur von Schirach und dessen Ehefrau Henriette von Schirach. Einer seiner Urgroßväter war der Hitler-Fotograf Heinrich Hoffmann, ein anderer Urgroßvater der Intendant des Nationaltheaters in Weimar und des Staatstheaters Wiesbaden Carl von Schirach. Einer seiner Vorfahren über seine Urgroßmutter Emma Lynah Tillou Bailey Middleton von Schirach ist der Mitunterzeichner der Unabhängigkeitserklärung der USA, Arthur Middleton, einer der Gründerväter der USA. Ein anderer seiner Vorfahren ist der Historiker und Schriftsteller Gottlob Benedikt von Schirach, der 1781 die Zeitschrift Politisches Journal nebst Anzeige von gelehrten und anderen Sachen gründete – eine der ersten Zeitschriften Europas.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_von_Schirach

    https://de.wikipedia.org/wiki/Terror_–_Ihr_Urteil

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-69003678.html

    k.v. steht als Abkürzung für:

    kriegsverwendungsfähig, im Militärwesen (veraltet) der Tauglichkeitsgrad

    Gefällt mir

    • Es geht auf allen Ebenen um den Abschuß des Grundgesetzes - der für die Fiskalunion notwendig ist. says :

      Den Reichsbürgern – zu denen wohl dem Grunde nach auch von Schirach gehört – geht es ja nicht nur um den Abschuß eines Flugzeuges, sondern vor allem um den Abschuß des Grundgesetzes.
      Dazu wird auf allen Ebenen der blöde Deutsche aufgehetzt.

      Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes im April 2013

      Das Bundesverfassungsgericht urteilte im April 2013, dass nicht der Verteidigungsminister sondern nur die deutsche Bundesregierung in Eilfällen entscheiden darf. Der Verteidigungsminister darf bei einem Terrorangriff nicht allein über den Einsatz der Bundeswehr im Inland entscheiden. Das Bundesverfassungsgericht erklärte eine entsprechende Bestimmung des Luftsicherheitsgesetzes für nichtig.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Luftsicherheitsgesetz

      Gefällt mir

  3. "Wir haben nicht die Verfassung Deutschlands zu machen und wir haben keinen Staat zu errichten!" says :

    „das Grundgesetz der BRD keine Verfassung ist“

    Ja, Herr Ma’assen, warum dann der Artikel 146 GG.

    Dienstlicher Schriftwechsel mit „Reichsbürgern“ sollte auf das absolut notwendige Mindestmaß beschränkt bleiben.
    • Materialien von „Reichsbürgern“ mit augenscheinlich rechtsextremistischen Inhalten sollten dem zuständigen Landesamt für Verfassungsschutz übermittelt werden.
    • Es kommt vor, dass „Reichsbürger“ sich an Behörden wenden, um „Urkunden“ und andere „amtliche Schriftstücke“ beglaubigen zu lassen. Beispielsweise steht darin, dass man „zu keinem Zeitpunkt auf hoher See verschollen ist“ oder dass „das Grundgesetz der BRD keine Verfassung ist“. Solche Dinge sollten nicht beglaubigt werden.

    http://www.verfassungsschutz.sachsen.de/download/Reichsbuerger_Informationen.pdf

    JA, MINDESTMA’AS, SONST KÖNNTE MAN SICH UNSTERBLICH BLAMIEREN.

    AUGENSCHEINLICH ! MANCHMAL TRÜGT DER GELBE SCHEIN.

    Gefällt mir

  4. Der Honigmann schwafelt - heute: Squalen macht Golfkriegssyndrom says :

    Jeder entblödet sich so gut wie er kann. Der Squalen-Experte aus dem Weltraum – in der Nähe vom Saturn.

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/10/20/obamas-weltende-erlaesse-vom-18-maerz-2012-und-13-okt-2016-vorbereitungen-auf-katastrophe-aus-dem-raum/

    Behauptungen mit Falschaussagen zu Squalen in Impfstoffen werden beispielsweise von Jürgen Seefeldt, Anders Bruun Laursen, Rima Laibow, Jeff Rense und Juliane Sacher verbreitet. Letztere ist eine Impfgegnerin aus Frankfurt, die dazu einen E-Mail-Kettenbrief in Umlauf brachte.

    https://www.psiram.com/ge/index.php/Anders_Bruun_Laursen

    http://www.psiram.com/ge/index.php?title=Missbrauch_von_Einheitenvorsätzen&mobileaction=toggle_view_mobile

    https://www.psiram.com/ge/index.php/Zehn_Indizien_für_Quacksalberei

    https://www.psiram.com/ge/index.php/Squalen

    http://www.esowatch.de/141

    Psiram-Ratten sind der größte Feind von Quacksalbern.

    Angriff aus dem Weltraum durchs Wurmloch (von Kammler, CIA) – jedem seine Squalen-Spritze.

    Gefällt mir

%d Bloggern gefällt das: